<b>Lehrerkollegium der Liudger Realschule zu Gast bei BvL</b>

BvL: Lehrerkollegium der Liudger Realschule zu Gast bei BvL

Kürzlich besuchten 24 Lehrer der Liudger Realschule aus Emsbüren das im gleichen Ort ansässige Familienunternehmen BvL. Nach einer kurzen Begrüßung durch Personalreferentin Anne Arns und Geschäftsführer Bernhard Sievering folgte eine interessante Betriebsbesichtigung der Fertigung der BvL Maschinenfabrik sowie der BvL Oberflächentechnik unter Führung des Ausbilders Matthias Weßling und Daniel Decker, Leiter Forschung und Sonderprojekte. Im Anschluss an den Rundgang erhielt das Lehrerkollegium Informationen über das Unternehmen, das Ausbildungsangebot sowie Beschäftigungs- und Produktionsabläufe.

Im Rahmen des Projekts Lernpatenschaften, welches seit 2014 zwischen der Emsbürener Haupt- und Realschule und BvL  besteht, wird ab September die Nachmittags AG „MINT für Mädchen“ und „Alle auf einen Streich - die Beruferallye“ angeboten. Im ersten Kurs sollen Mädchen innerhalb kurzer Zeit in acht verschiedene technische Ausbildungsberufe hineinschnuppern. Die Beruferallye hilft bei der Berufsfindung, da man Informationen über zehn verschiedene Berufe erhält - teilweise direkt von den Azubis. Die Lehrer waren sich im Anschluss an die Betriebsbesichtigung einig, dass sie nun viel intensiver die Schüler - auch bei der Berufswahl - vorteilhaft beraten können.Trotz des heißen Wetters war es ein gelungener Tag.   
Art Name Größe
pdf Unsere Pressemitteilung zum Download 0.04 MB
camera Unser Pressebild als Download 9.65 MB